Die 5 besten Geschenke in der letzten Minute

Du bist noch auf der Suche nach einem Geschenk und möchtest trotzdem genau das finden, was Deinen lieben Menschen glücklich macht? Vielleicht hast du auch keine eigene Seifenmanufaktur, wo du mal eben schnell ein Seifengeschenk basteln kannst. (Da haben wir enormes Glück) Deswegen teilen wir hier mit Dir unsere Lieblings-letzte-Minute-Geschenke:

1.Unternehmungen statt volle Schränke

Erinnert man sich nicht oft besser an Dinge, die man zusammen unternommen hat, als an die, die man geschenkt bekommen hat? Zeit zu schenken ist ja sowieso wunderbar.
Und hier ein paar konkrete Ideen, denn das müssen nicht die teuren Konzertkarten sein: Wie wäre es mit einer kleinen Wanderung? Mit warmem Tee und Butterbroten ausgestattet unbekannte Wege erkunden und Zeit für tolle Gespräche.

Oder für den unbeschenkbaren Mann (es sind doch meist eher die Männer/Väter, für die es schwierig ist, etwas zu finden oder nicht?): Wie wäre es mit einer Brauereibesichtigung? Viele kleine Brauereien bieten interessante Führungen an, bei denen man Neues lernen und anschließend verkosten kann.



2. ein digitales Geschenk

ja, ja! Hört sich erstmal blöd an. Ist aber großartige, wenn du jemanden beschenken möchtest, der vielleicht weit weg wohnt, auf Reisen ist oder auch eher minimalistisch leben möchten. Wie wäre es mit einem Online-Fotokurs oder einem Sprachkurs? Liegt garantiert nicht im Regal und kann zum Beispiel auch auf dem Weg zur Arbeit genutzt werden.
Wir lieben auch die Jahresworkbooks von Leonie Dawson (leider nur auf Englisch). Perfekt um inspiriert und mit neuen Visionen ins neue Jahr zu starten. Gibt es hier die PDF-Version: https://www.benbellabooks.com/shop/2019-my-shining-year-life-workbook/ Kann man auch wunderbar zusammen machen und direkt eine Mastermind-/ Spirituellrunningbuddy-Gruppe bilden. Das verbindet ganz bestimmt!



3. Verbrauchsgüter...

... sind klasse zum mitgeben und als kleine Aufmerksamkeiten. Unsere Postbotin ist zwar super, aber trotzdem wäre ein gemeinsamer Spaziergang doch etwas merkwürdig. (Zeigt das nicht aber auch irgendwie, dass so etwas ein besonderes Geschenk ist?)

  • Wie wäre es mit einem Brot? Braucht jeder und selbst gebacken immer ein echtes Highlight. Auch mal etwas anderes als Weihnachtsplätzchen.

  • Kräutersalzmischung. schnell selbst gemacht und in ein hübsches Glas gefüllt eine schöne Aufmerksamkeit

  • Seife, die gute und schöne natürlich. Wir wüssten da schon was…

  • ein besonderes Olivenöl oder selbst auf Kräuter aufgesetzt

  • Kakao mit Gewürzen

  • ein toller Kaffee oder Tee



4. Spenden

Warte! Das muss gar nicht langweilig sein. Finde einfach für den Beschenkten das perfekt passenden Projekt. Zum Beispiel:

  • für den Skifahrer oder die Snowboarderin: POW Protect Our Winters

  • für den Meeresliebhaber oder die Wassernixe: Oceana

  • Essen für Kinder - das muss nicht weiter erklärt werden, warum eine Spende sinnvoll ist: Feed the Children

Ein bisschen “off-topic”, aber wir können es uns nicht verkneifen bei jeder Gelegenheit darüber zu sprechen. Wir sind natürlich stolzes 1% for the planet Mitglied, aber jetzt kann man nicht nur spenden, sondern auch als Individuum Mitglied werden. Das wäre doch auch ein tolles Geschenk an Dich selbst und an unseren Planeten. Ein gutes Gefühl und eine tolle Gemeinschaft gibt es kostenlos dazu!

 

5. Naturpflege-Gutschein

Zugegeben, ein direktes Seifengeschenk ist natürlich nicht zu toppen, aber wenn die Zeit knapp ist oder du unsicher bist, welche Seife genau die richtige sein könnte (trotz Seifenfinder), ist ein Gutschein für unsere Naturseifen genau das Richtige. Den gibt’s in unterschiedlichen Beträgen hier: https://www.lindgrow.de/blickfang-wohlgefuehl/weihnachts-spezial/gutscheine/gutschein



Viel Spaß beim Verschenken Wir würden uns freuen, wenn wir Dir helfen konnten, das perfekte Geschenk zu finden. Hab eine wunderbare Weihnachtszeit!

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.